Menu

FAS NRW-Positionspapier "Verfügbarkeit von Suchtmitteln in Deutschland"

In einem aktuellen gemeinsamen Positionspapier seiner Mitgliedsverbände zur Verfügbarkeit von Suchtmitteln fordert der Fachausschuss Suchtselbsthilfe NRW die Regulierung aller Suchtmittel und effektive Präventionsstrukturen.

Das vom Arbeitskreis Politik im FAS NRW entwickelte Forderungspapier "Verfügbarkeit von Suchtmitteln in Deutschland" wurde interessierten Vertreterinnen und Vertretern der Mitgliedsverbände in einer digitalen Diskussions-Veranstaltung am 11. Juni 2021 erstmalig vorgestellt.

Mit den dabei erarbeiteten Änderungen wurde das Papier bei der Delegiertenversammlung des FAS NRW am 27. November 2021 als gemeinsame Position der 16 Suchtselbsthilfeverbände im FAS NRW einstimmig verabschiedet.

In einer digitalen Pressekonferenz am 28. April 2022 wurde das Positionspapier der medialen Öffentlichkeit vorgestellt und Hintergründe und Forderungen erläutert. Dabei stellten wir außerdem die Motive und Slogans unserer Postkartenaktion vor, mit der wir uns öffentlich für eine andere Suchtpolitik einsetzen. Die Aufzeichnung der Pressekonferenz und die dabei gezeigte Präsentation stehen hier zum Download bereit.

FAS NRW-Positionspapier "Verfügbarkeit von Suchtmitteln in Deutschland"

Pressemitteilung zur Veröffentlichung des FAS NRW-Positionspapiers

Präsentation bei FAS NRW Pressekonferenz am 28. 04. 2022

Aufzeichnung FAS NRW Pressekonferenz am 28. 04. 2022

Postkartenaktion zum Positionspapier

Die Veröffentlichung des Positionspapiers wird begleitet von einer Postkartenkampagne des FAS NRW. Mit provokanten Slogans soll auf die zentralen Forderungen des Papieres verwiesen werden.  Links und QR-Codes auf den Karten führen direkt auf die Homepage des FAS NRW und zum Text des Positionspapieres. Das Kartenmotiv „Rausch als Schulfach!“ verweist dabei beispielsweise auf die Forderung, das Wissen über Suchtmittel, Suchtentstehung und Suchtbehandlung zum allgemeinen Grundwissen zu machen.

Die Karten können zur Weiterverbreitung auch bei der FAS-Geschäftsstelle bestellt werden.

Die Kartenmotive stehen hier zum Download bereit.

Kartenmotiv „Shoppen ohne Alkohol!“

Kartenmotiv „Alkoholfreie Tankstellen!“

Kartenmotiv „Koks in den Fachhandel!“

Kartenmotiv „Konsument*innen aus dem Knast!“

Kartenmotiv „Rausch als Schulfach!“

Kartenmotiv „Dealer*innen in Konkurs!“

Mitgliederverbände

© 2022 - Fachausschuss Suchtselbsthilfe NRW Geschäftsstelle