Menu

Der geplante Sucht-Selbsthilfetag am 23. Oktober 2021 in Mülheim/Ruhr kann leider auch in diesem Jahr coronabedingt nicht stattfinden.

Nach intensiver Abwägung von Chancen und Risiken hat der Sprecherkreis des FAS NRW entschieden, den für den 23. Oktober 2021 geplanten Suchtselbsthilfetag NRW erneut abzusagen.

Der Sprecherkreis und das Vorbereitungsteam sehen leider keine zuverlässige Perspektive, noch im Jahr 2021 eine derart große Veranstaltung durchzuführen, die den Ansprüchen an einen landesweiten Suchtselbsthilfetag genügt. Geplant war ein Tag des fachlichen Austausches und der Vernetzung, insbesondere aber auch der persönlichen Begegnung und des Erlebens der Suchtselbsthilfe NRW in ihrer ganzen Vielfalt, Nahbarkeit und Herzlichkeit.

Mit noch nicht absehbaren Einschränkungen bei der Zahl der Teilnehmenden und der Bewegungs- bzw. Kontaktmöglichkeiten wäre das Ziel der Veranstaltung stark gefährdet. Sie sollte einen Neubeginn darstellen, nicht nur nach der Coronapandemie, sondern auch als Start von regelmäßigen Fach- und Begegnungstagen der Suchtselbsthilfe in der Nachfolge der beliebten Fachtagung Garath.

Deshalb freuen wir uns, mit dem schon jetzt mit dem 22. Oktober 2022 den Termin für den Suchtselbsthilfetag NRW 2022 im Altenhof in Mülheim an der Ruhr bekannt geben zu können.

Es wäre schön, wenn wir uns an diesem Tag unter dem weiterhin bestehenden Titel Suchtselbsthilfe in NRW: Wir sind Vielfalt. Mutig die Zukunft gemeinsam gestalten! gesund wieder sähen. Das Vorbereitungsteam im FAS NRW wird über die Entwicklung des Fachtages weiter durch Rundschreiben und auf der FAS-Website, https://www.fas-nrw.de/suchtselbsthilfetag-nrw-ehem-fachtagung-garath, informieren.

Fachtagung Garath 2019 Bericht

video Facjtagung 2019: https://youtu.be/lhv0tDFxqks

video Fachtagung 2019, Verabschiedung Udo Sauermann: https://youtu.be/Dh5hRdmyVgA

Ergebnisse der Fachtagung Suchtselbsthilfe NRW - Garath 2018: Fähigkeiten und Stärken der Selbsthilfe, workshops, Spontangruppen...

Mit Klick auf die Überschrift öffnet sich das pdf-Dokument zum Anschauen und downloden.

Fachtagung Garath der Suchtselbsthilfe NRW 2018

Die Fachtagung war wie in den vergangenen Jahren gut besucht. Etwa 60 Frauen und Männer aus den Gruppen und Verbänden der Suchtselbsthilfe in NRW haben mit großem Interesse, engagiert und lebendig diesen Fachtag mitgestaltet. Ein Kurzvideo kann hier auf der Überschrift angeklickt werden und soll einen kleinen Einblick in diesen Tag geben.

Fachtagung Garath

Die Fachtagung Garath war bis 2019 die Fachtagung der Nordrheinischen Arbeitsgemeinschaft für Suchtfragen und wurde seit 2016 in Kooperation mit dem FAS NRW gestaltet.

Sie ist benannt nach der Freizeitstätte Düsseldorf-Garath, in der sie , seit den 90er Jahren des letzen Jahrhunderts, immer am 1. Samstag des Novembers in der Zeit von 9 Uhr 30 bis 16 Uhr stattfand.

Der Fachtag war in NRW der Einzige, der von der Suchtselbsthilfe für die Suchtselbsthilfe und die Suchthilfe angeboten wurde. Die Vorbereitungsgruppe, die ihn gestaltete, bestand aus dem Vorsitzenden der Nordrheinischen Arbeitsgemeinschaft für Suchtfragen, dem Geschäftsführer, Mitgliedern des FAS-NRW Sprecherkreises und Angehörigen der dem FAS NRW angeschlossenen Verbände.

Die Durchführung erfolgte in Form von Impulsreferaten zum jeweiligen Fachthema und vor-und nachmittäglichen, zum Teil genderspezifischen Workshops, die dieses Thema von verschiedenen Seiten ausleuchten. Ein Workshop war jedes Jahr der Gesundheitsförderung gewidmet. Die Referierenden kamen aus der Suchthilfe und der Suchtselbsthilfe. Ergebnisse aus den Workshops wurden in einem Schlussplenum dargestellt.

No news available.

Mitgliederverbände

© 2022 - Fachausschuss Suchtselbsthilfe NRW Geschäftsstelle